LDM Kanal

Zurück    English    Appstore    Impressum

 

Die LDM App hat den historischen Ludwig-Donau-Main Kanal in Deutschland zum Thema. Der Kanal verband früher zwischen Kelheim und Bamberg die Donau mit dem Main.


Die App zeigt insgesamt ca. 150 Fotos aller 67 heute noch existierenden Schleusen des Kanals (von ehemals 100). Die Position dieser Schleusen wird auf der Karte angezeigt. Außerdem kann man sich eine mit dem Fahrrad befahrbare Strecke von Kelheim bis nach Nürnberg anzeigen lassen. Diese führt durch teilweise sehr idyllische Gegenden und man fährt an allen auf dieser Strecke liegenden 61 Schleusen und und diversen anderen Relikten vorbei. Die App kann so eingestellt werden, dass sie ein Signal gibt sobald man sich einer Schleuse oder einem anderen Relikt nähert. Um die Landkarte anzuzeigen muss man online sein. Das Anzeigen der aktuellen Position, der Schleusen und des Radweges funktioniert auch offline.


Die App fasst kurz die Geschichte des Kanals zusammen und erläutert, was heute von ihm übrig ist. Sie gibt außerdem einen kleinen Überblick über dessen Nachfolger, den Main-Donau Kanal.


Die LDM Kanal App ist für iPhone und für iPad.


Preis:  siehe Appstore


Version V1.0.1 läuft ab iOS 7. Mit ihr wird jetzt auch der größere Bildschirm des iPhone 5 ausgenutzt. Es gab einige kleine Änderungen um das neue Design von iOS 7 zu unterstützen und es wurde ein Bug entfernt, der mit iOS 7 in der APP aufgetreten ist. Ansonsten ist die Funktionalität dieselbe wie in V1.0.


Version 1.0.2 wurde an das aktuelle iOS angepasst und enthält nur minimale Verbesserungen. Sie erfordert mindestens iOS 10.

Die Startseite der App.

Es können Bilder von allen 67 Schleusen die noch existieren oder von denen es Überreste gibt angeschaut werden. Die Auflösung der Bilder ist die des iPad 3 mit Retina Display. Auf Geräten mit kleinerem Bildschirm können die Fotos bis zur Originalgröße vergrößert werde.


Mit Wischbewegungen oder über ein Menü kann zwischen Bildern einer oder verschiedener Schleusen gewechselt werden.


Über den Menüpunkt Karte wird die Position der Schleuse in der Kartenanwendung angezeigt.

Schleusen und einige weitere interessante Wegpunkte werden auf der Karte dargestellt. Die meisten davon gibt es zwischen Nürnberg und Kehlheim. Für diese Strecke zeigt die App auch einen Radweg, der direkt an allen 61 Schleusen die es dort noch gibt und den meisten anderen Wegpunkten vorbei führt.

Im Modus „Folgen“ folgt die Karte der aktuellen Position. Nähert diese sich einer Schleuse oder einem anderen Wegpunkt, dann wird der Wegpunkt markiert und es ertönt ein Signal. Ist der Wegpunkt eine Schleuse, kann man von dort direkt zu deren Bildern gelangen.


Die blaue Linie im Bild links ist der Radweg.